Sie sind hier: Startseite Projektinformationen Arbeitspakete Arbeitspaket 2

Identifikation der Steuergrößen

Ziel des Arbeitspaketes 2 ist die Identifizierung der wesentlichen Steuergrößen der Ressourcennutzung aus Unterböden. In einem skalenübergreifenden Ansatz werden Prozessstudien unter Laborbedingungen mit den deutschlandweiten Daten verknüpft um die Relevanz verschiedener Steuerfaktoren für Wurzelentwicklung in den Unterboden abzuleiten. Das Arbeitspaket liefert damit die Grundlage für die Evaluierung verschiedener Unterboden-Managementoptionen unter standortspezifischen Bedingungen. In Phase II wurde so die Meta-Analyse der Unterbodendaten aus der Bodenzustandserhebung Landwirtschaft präzisiert, ebenso wurden erstmals Interaktionen von Pilzen und Bakterien für die Erschließung des Unterbodens analysiert. Auch Langzeiteffekte des Unterbodenmanagements wurden durch die Einbindung entsprechender Standorte (Treposole, ehemaliges Unterbodenmanagement) untersucht.

 

Artikelaktionen